Logo

Wer sind wir

Die Vorstellung und das Organigramm der Schule

Die Leinetal-Grundschule Friedland ist eine

  • Verlässliche Grundschule, d.h. es wird jeden Tag von 8 h bis 13 h Unterricht erteilt und eine
  • Offene Ganztagsschule (OGS), d.h. von Mo. bis Do. können Sie Ihre Kinder kostenlos zur Betreuung bis 14 h oder 15.30 h anmelden. Am Freitag ist das Angebot kostenpflichtig.
  • Wir haben z. Zt.237 Schüler und sind bis auf den 4. Jahrgang dreizügig.
  1. Wir nehmen am Regionalen Integrationskonzept (RIK) teil, d.h. uns sind pro Klasse 2 Stunden für die Arbeit zu verschiedenen Förderbedarfen zugeteilt. Eine fest zugeteilte Förderlehrerin nimmt entsprechend die Betreuung der Kinder wahr. Wir arbeiten präventiv und Förderbedarfe begleitend.
  2. Für die Mitarbeit im Kooperationsverbund zur Förderung besonderer Bedarfe (s. Kooperationen) erhalten wir ebenfalls Zusatzstunden (z.Zt. 5), die wir parallel zum Unterricht in verschiedenen besonderen Forderangeboten einsetzen, um Kindern unabhängig von den Benotungen Impulse zur Förderung besonderer Interessen zu geben.
  3. Kolleginnen und Kollegen unserer Schule unterrichten Grundschulklassen im Grenzdurchgangslager Friedland.
  4. Unser Betreuungsteam ist sowohl in der Betreuung der 1. und 2. Klassen am Vormittag als auch am Nachmittag tätig. Die Kostendeckung und Organisation hat unser Schulträger übernommen.
  5. Das Mittagessen ist kostenpflichtig und alle Kinder des 1. und 2. Jahrgangs können angemeldet werden. Die Schüler des 3. und 4. Jahrgangs können in der Schule verpflegt werden, wenn sie am Angebot der OGS teilnehmen. Wenn sie um 13:00 Uhr nach Hause fahren, ist die Zeit zu knapp zum Essen, da in der Regel in der 5. und 6. Stunde in diesem Jahrgang noch Unterricht stattfindet.
  6. Wir sind als Umwelt- und Europaschule zertifiziert und beteiligen uns an Programmen zur MINT-Förderung.
  7. Parallel zum Nachmittagsangebot können Sie bei einem externen Gitarrenlehrer und einer externen Klavierlehrerin Unterricht für diese Musikinstrumente buchen.

Organigramm der Leinetal-Grundschule Friedland

Schulleitung

Frau Küster

Konrektorin

Frau Schlömann

Sekretärin

Frau Kamlot

 

Schulvorstand

Lehrkräfte

Frau Hoy, Frau Nünchert, Frau Ziegler

Eltern

Alexander Golik, Sarah Schulte-Escorsin, Leonie Dorra, Joachim Bossmann, Robert Kühnert (Stellv.), Jasmin Langer (Stellv.), Katharina Quast (Stellv.), Franziska Hampel (Stellv.)

 

Schulelternrat/Vorsitz

Janina Fischer (Vorsitzende), Herr Bossmann (Stellvertreter),
Steffi Fischer (Stellvertreter)

 

Lehrkräfte

Klassen

Frau Nünchert  1a
Frau Hoy 1b
Frau Füllgrabe 1c
Frau Neubauer 2a
Frau de la Chaux 
2b
Frau Schlömann
2c
Frau Jung  3a
Frau Ziegler 3b
Frau Klinke 3c
Frau Siegmund-Stöhr 4a
Frau Häger 4b
Frau Axer Fachlehrkraft
Herr Brümmeloh Fachlehrkraft
Frau Hartmann Racky Förderlehrkraft
Frau Schröder LAB NI
Frau Müller Vertretungsunterricht
Frau Burkhardt Pädagogische Mitarbeiterin

Betreuungskräfte/Päd. MitarbeiterInnen

Frau Faust Frau Spindler-Grunewald
Frau Hasert Herr Eisfeld
Frau Köhler Frau Sbrzesny
Frau Thiel Frau Wist
Frau Bujara Frau Meyer-Hellmich (Vertretung)

BFD/FSJ

Lena Waligora und Justus Golsch

Hausmeister

Herr Bolte

Küche / Reinigung

Frau Apel, Frau Benning / Frau Buth, Frau Prössler, Frau Wand

Förderverein

Annika Jühne (1. Vorsitzende) Martina Müller (1. Stellvertreterin)
Christina Dwenger (2. Stellvertreterin) Frau Baetge (Schriftführerin)
Frau Stüber (Kassenwartin) Frau Langer, Frau Hampel (Beisitzerinnen)
Frau Küster / Frau Schlömann (Lehrervertreterinnen)