Logo

Info für die Eltern der zukünftigen ersten Klassen vom 31.05.2021

Liebe Eltern der zukünftigen Erstklässlerinnen und Erstklässler,

leider können wir Ihnen aufgrund der Corona-Pandemie und der auch für uns häufig wechselnden Vorgaben zunächst nur eine vorläufige Planung für den Zeitraum bis zur Einschulung Ihrer Kinder anbieten:

Bei den Schuluntersuchungen konnte das Gesundheitsamt aus Kapazitätsgründen nur einen kleinen Teil der künftigen Erstklässlerinnen und Erstklässler berücksichtigen.

Einen Schnuppertag konnten wir Ihnen in diesem Jahr leider nicht anbieten. Auch im vergangenen Jahr ist dieser schon aufgrund der Corona-Pandemie ausgefallen.

Geplant hatten wir, den einzelnen Kindergärten Wochenendtermine anzubieten, zu denen wir Ihre Kinder eingeladen hätten, die Schule zu besuchen und somit schon einmal zumindest die Räumlichkeiten kennenzulernen. Leider durften wir dies bisher aufgrund der Entwicklungen im Frühjahr nicht anbieten. Ob wir die Schule hierfür demnächst  öffnen dürfen, wird sich hoffentlich zeitnah herausstellen. Natürlich setzen wir uns dann direkt mit den Kindergärten in Verbindung.

In welcher Form ein Elternabend vor den Ferien stattfinden kann, wird sich auch in den nächsten Wochen erst herausstellen. Gerne würden wir Sie in die Mehrzweckhalle einladen, die wir auch im vergangenen Jahr schon zu diesem Zweck genutzt haben. Wenn wir den Elternabend nicht in Präsenz abhalten dürfen, wird der Elternabend online stattfinden. In jedem Fall erhalten Sie alle erforderlichen Informationen vor den Sommerferien von uns.

Aller Voraussicht nach können wir in diesem Jahr drei erste Klassen einrichten. Gerne dürfen Sie uns formlos den Namen eines weiteren Kindes mitteilen, mit dem Ihr Kind eine Klasse besuchen möchte. Allerdings gibt es keine Gewähr dafür, dass wir dies auch in jedem Fall berücksichtigen können. Wir stehen in engem Austausch mit den Kindergärten und werden uns wie immer sehr bemühen, die Klassen nach den entsprechenden pädagogischen Gesichtspunkten zusammenzustellen.

Um Ihrem Kind die Schule schon einmal etwas vertrauter werden zu lassen, können Sie gerne unser Schulgelände außerhalb der Unterrichtszeiten besuchen.

Sobald wir die Klasseneinteilung vorgenommen haben, bekommen Sie von uns einen Brief von der jeweiligen Klassenlehrerin, der auch eine Materialliste enthält. Rechnen Sie hiermit bitte erst im Laufe des Julis.

Für Ihre Fragen stehen wir Ihnen auch gerne telefonisch zur Verfügung.

Wir sind schon sehr gespannt und freuen uns auf unsere neuen Schülerinnen und Schüler!

Herzliche Grüße

Christiane Küster und Katrin Schlömann
             Schulleitungsteam

« zurück