Logo

Spendenaktion für die Menschen in der Ukraine

Der Krieg in der Ukraine beschäftigt auch unsere Grundschüler. Wir Lehrer haben versucht, kindgerechte Informationen zu vermitteln. Die meisten Kinder kamen jedoch auch schon sehr gut informiert in die Schule. Schnell war klar, dass wir etwas tun wollen, um zu helfen. Es gab viele Ideen, wie z.B. einen Flohmarkt und Kuchenverkauf, die wir vor den Osterferien und wegen der Coronazahlen nicht realisieren konnten.



Als erstes Zeichen für den Frieden wurden die Fenster „geschmückt“. Dann wurde eine Woche lang gebastelt, gelaufen und geschwommen. Durch viele tolle Spender und Sponsoren gelang es den Kinder so, innerhalb von kürzester Zeit bis zum Beginn der Ferien die wahnsinnige Summe von 9000 Euro zusammen zu bekommen. Da weitere Spenden noch angekündigt sind, werden wir die Gesamtsumme nach den Ferien an die Aktion „ Deutschland hilft“ überweisen.

Vielen Dank an alle Kinder und Spender!

« zurück